Buchung

Gekommen, um zu bleiben

Grazia Mazzotta hat ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau im Wildpark Hotel im Sommer erfolgreich abgeschlossen und bleibt in unserem Haus. Ein echter Gewinn, denn mit ihrer symphatischen Art, ihrem freundlichen Lächeln und dem Spaß an den vielfältigen Aufgaben an der Rezeption und im Service passt sie perfekt ins Team.

 

Nach dem Realschulabschluss hast du dich dazu entschieden, eine Ausbildung als Hotelfachfrau im Wildpark Hotel zu absolvieren. Was fasziniert dich an diesem Beruf?

Besonders fasziniert mich die Vielfältigkeit, die dieser Beruf mit sich bringt. Man wird jedes Mal aufs Neue mit anderen interessanten Aufgaben konfrontiert, an denen man nur wachsen kann. Kein Tag ist wie ein anderer, jeder Tag ist unterschiedlich in der Hotellerie, und man lernt nie aus. Außerdem beeindruckt mich die Chance verschiedene Abteilungen zu durchleben sehr.

 

Was war die größte Herausforderung im Laufe deiner Ausbildung?

Die größte nervliche Herausforderung war der Tag, an dem uns die Endprüfungsergebnisse mitgeteilt wurden. Ansonsten finde ich, dass der ganze Beruf aufgrund der vielfältigen Aufgaben eine Herausforderung ist, für die man geeignet sein muss. Aber gerade das ist ja das Spannende an diesem Beruf.

 

Als waschechte Bad Marienbergerin hast du doch sicher einen Tipp für unsere Gäste, was sie bei Ihrem Aufenthalt nicht versäumen sollten?

Auf jeden Fall muss man bei einem Aufenthalt in Bad Marienberg unser 360° Drehrestaurant besucht haben. Dieses ist mit seinem Rundum-Panoramablick eine tolle und besondere Attraktion für Bad Marienberg, welche sonst nur in Großstädten geboten wird. Außerdem sollten unsere Gäste es nicht versäumen, einen Spaziergang zur Bacher Lay zu machen. Durch die große Basaltwand ergibt dies ein tolles Bild in der Natur.

 

Diesen Sommer hast du deine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und wir freuen uns sehr, dass du uns weiterhin an der Rezeption und im Service erhalten bleibst. Was hat dich dazu bewogen, im Ausbildungsbetrieb zu bleiben?

Ich habe mich für diesen Weg entschieden, da die Arbeit an sich und die Zusammenarbeit mit dem gesamten Team mir einfach großen Spaß macht und es nie langweilig wird.

 

Nicht nur die Gäste des Wildpark Hotels können Grazia Mazzotta kennenlernen. Auch die Gäste des Landhotels Kristall, wo sie bei Bedarf aushilft, freuen sich über die freundliche junge Frau an der Rezeption und im Service.